AKTUELLES

Der Sölkpass ist wieder geöffnet!

Ergebnisse der Online-Umfrage

 

Die Ergebnisse der Online-Umfrage "10 Fragen zur Zukunft Deines Naturparks" wurden nun ausgewertet und stehen zur Ansicht bereit: www.naturparke.at

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern fürs Mitmachen und das Feedback!

PROGRAMME


Bitte beachte, dass es aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Bei allen Veranstaltungen gelten die aktuell gültigen Corona-Verordnungen.

Im Fall von Home-Office bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail.

 

 

 

 

 

Gartenstammtisch

11. Juni,  16. Juli, 13. August, 10. September 2021
 

Stelle mit unserer Naturparkführerin Martha Zach Deine eigene Naturkosmetik, Gesundes, Heilsames und Essbares her.

 

Entdecke die Wunderwelt der Kräuter

jeden Mittwoch von 16. Juni bis 1. September 2021 im Naturparkhaus Schloss Großsölk
 

Unsere Kräuter- und Pflanzenexpertinnen führen durch den Garten und lassen die Welt der Pflanzen für dich entstehen. Für Kinder haben wir ein besonderes Kinderprogramm, bitte anmelden!

 

Führungen Strubschlucht

jeden Dienstag von 15. Juni bis 7. September 2021
 

Die Wanderung führt zu den Auswaschungen des Marmorsteines und beweist die beeindruckende Kraft der Natur.

 

Kuh von Pflanze verschlungen - Keinen Tau von der Natur

jeden Dienstag von 15. Juni bis 7. September 2021
 

Die Erlebniswanderung führt Dich zum Jahrtausende alten Bräualmmoor, wo der fleischfressende Sonnentau Hunger hat.

 

Mühlenführung bei der Trogermühle

jeden Mittwoch und Freitag von 23. Juni bis 10. September 2021 von 15 - 17 Uhr
 

Erlebe wie in der alten Mühle am Knallbach das Korn gemahlen wird.
Tipp: Die Mühle ist von außen jederzeit besichtigbar, ein kleiner Naturspielplatz wartet auf große und kleine Kinder.

 

Glühwürmchen und andere Tiere der Nacht

Freitag, 25. Juni 2021
 

Lerne bei der abendlichen Exkursion rund um das Schloss Großsölk die geheimnisvolle Welt der Glühwürmchen, Fledermäuse und anderer nachtaktiver Tiere kennen.

 

Sölker Marmorwerk

1. Juli bis 16. September 2021
 

Erlebe 360 Mio. Jahre Erdgeschichte erfahre bei einer Führung durch das Sölker Marmorwerk alles von der Entstehung bis zur Verarbeitung des faszinierenden Buntkristall-Marmors.

 

Brot backen bei der Trogermühle

25. Juni bis 10. September 2021
 

Beobachte beim Schaumahlen die einzige und noch intakte Mühle  im Naturpark Sölktäler. Danach bäckst Du im Steinofen dein eigenes Brot.

 

Ennstaler Almdiplom

9. und 23. Juli, 6. und 20. August 2021
 

Ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Tagesprogramm ist das Ennstaler Almdiplom. Nach einer Einführung über Almen und Steirerkas im Schloss Großsölk geht es weiter zu einer „richtigen Alm“ und dem praktischen Teil.

 

Slow Food - Kochen mit der Kochkiste

21. Juli, 25. August, 22. September 2021
 

Kochen wie anno dazumal. Agnes Lemmerer zeigt Dir, wie Du einen schmackhafte Gerichte in der Kochkiste zubereitest.

 

Die Haselmaus - Einblicke in die Welt eines kleinen Säugetiers

Samstag, 21. August 2021
 

Gewinne einen Einblick in die verborgene Welt der Bilche (Siebenschläfer, Baumschläfer und Haselmaus) und blicke den Wildbiologen bei ihrer Arbeit über die Schulter.

 

Sternenhimmel: Nächte ohne Lichtverschmutzung

Fährt man in der Nacht durch die Sölk, bietet sich ein Sternenpanorama, das viele schon gar nicht mehr kennen. Hier kann man – fernab von immer stärkeren Beleuchtungen –  die Milchstraße und ein unermessliches Sternenfirmament finden.
Der Naturpark bietet auch immer wieder – wenn der Mond passt – „Sternenabende“ mit einem Astronomen und großen Teleskop an.

 

Summit Lynx Wandernadeln neu im Naturpark!

Im Naturpark gibt es drei Kategorien von Wandernadeln für erreichte Gipfel: Bronze, Silber und Gold. Für die goldene Nadel gibt es sogar ein Buch über die Sölktäler!

Willst du nicht so hoch hinaus, kannst du deine Wandernadel für mehrere Almbesuche erwandern. Oder du machst mit deiner Familie die "Familien-Wandernadel" und holst dir dafür auch ein Almquartett aus dem Naturparkbüro!