ST. NIKOLAIER ADVENT

Jeden Adventsamstag ab 19.00 Uhr

Aufgrund des Lockdowns ist nur der Gottesdienst möglich - das Rahmenprogramm entfällt bis auf weiteres!

Das verschneite Bergdorf St. Nikolai wird in der Adventszeit zum besinnlichen Begegnungsort. An den vier Adventsamstagen wird in der Pfarrkirche St. Nikolai der Adventsgottesdienst abgehalten und musikalisch von einheimischen Gesangs- und Musikgruppen gestaltet.

 

Nach dem besinnlichen Teil in der Kirche geht es weiter zum historischen Mesnerhaus, dessen liebevoll geschmückte Fenster in der Adventzeit im besonderen Licht eines Adventkalenders erstrahlen. 
An den Adventständen werden Sie mit Bäckereien, Maroni und Glühwein kulinarisch verwöhnt. Bläsergruppen spielen besinnliche Weisen und stimmen uns auf die Weihnachtszeit ein, die am Heiligen Abend bei der nachmittägigen Kinderweihnacht und der Abendmette ihren Höhepunkt findet. Die Kinderweihnacht verkürzt das Warten auf‘s Christkind mit schönen Weihnachtsgeschichten.  Dazu findet man in St. Nikolai, wie einst in Bethlehem, einen alten Holzstall mit Josef und Maria mit dem Jesuskind in der Krippe.

Der besondere St. Nikolaier Advent ist ein Geheimtipp für gestresste Menschen in der Vorweihnachtszeit, um Kraft zu tanken und sich eine Erholungsphase zu gönnen.

HEILIGER ABEND, 24. DEZEMBER 2021
16 Uhr Kinderweihnacht in der Pfarrkirche St. Nikolai mit anschließendem Öffnen der lebensgroßen Krippe
21:45 Uhr Turmblasen
22 Uhr Christmette in der Pfarrkirche St. Nikolai

Anreise in Google Maps

Advent im Naturpark Sölktäler

In der Adventszeit erstrahlt das historische Mesnerhaus in St. Nikolai im besonderen Licht eines Adventkalenders. Die liebevoll geschmückten Fenster werden von den Kindergarten und Schulkindern an den 4 Adventsamstagen geöffnet.